dezember, 2020

19dez(dez 19)9:3020(dez 20)1:3012h NOS GT3 Event 2020Das Highlight des Jahres 20209:30 - 1:30 (20)(GMT-11:00) View in my time

Event Details

Die legendäre Grüne Hölle

Seit ihrer Erbauung (1925 – 1927) genießt die Nordschleife den Ruf als furchteinflößende und unbarmherzige Strecke durch die Eifelwälder. Ein englischer Journalist, der die Nordschleife beim Eröffnungsrennen am 18. Juni 1927 besichtigte, kam gar zu dem Schluss, „dass man wohl einen torkelnden Riesen im Vollrausch losgeschickt hat, um die Strecke festzulegen“. Der Formel-1-Pilot Sir John Young Jackie Stewart – immerhin drei mal Weltmeister in den Jahren 1969, 1971 und 1973 – war von der Strecke sogar derart beeindruckt, dass er ihr den Namen verpasste, den sie wohl nie mehr loswerden wird: „Grüne Hölle“.

Berühmt geworden durch ihren Anspruch an Mensch und Maschine, ist die Nordschleife bis heute ein Gradmesser im Motorsport und in der Automobilindustrie.

Ein Sieg auf der Nordschleife hat für Rennfahrer eine ganz besondere Bedeutung, denn dieser Kurs gilt als einer der anspruchvollsten schlechthin. Unübersichtliche, uneinsehbare Kurven, blinde, tückische Kuppen, starke Neigungen und Gefälle sowie häufig wechselnde Fahrbahnbeläge fordern großes fahrerisches Können und stellen die Fahrzeuge auf eine echte Bewährungsprobe. (Quelle nuerburgring.de)

Dieses Event ist speziell für simracing Teams gedacht und kann nur in unseren teilnehmenden Centern gefahren werden.

Die Kosten liegen bei 480€ pro Team & Simulator.

Mehr

Zeit

19 (Samstag) 9:30 - 20 (Sonntag) 1:30(GMT-11:00) View in my time

Ort

sim4race Mönchengladbach

Rudolfstraße 10C, 41068 Mönchengladbach

Kosten

480€ pro Team & Simulator

Organisator

AbA E-Sport

sim4race MönchengladbachRudolfstraße 10C, 41068 Mönchengladbach

Veranstalter

sim4race Mönchengladbach (Mönchengladbach), sim4race Köln (Köln), Racing Car Benz (Bonn), Simulationstechnik Lingnau (Windeck)

X